Aktuelles2021-05-31T12:54:34+02:00

Aktuelles

Tourismus an Rhein und Ahr stand im Fokus

Die CDU Landtagsabgeordnete Petra Schneider ist als Mitglied im Wirtschaftsausschuss des Landes Rheinland-Pfalz auch für das Thema Tourismus zuständig. Der Tourismus an Rhein und Ahr ist ein wichtiger Motor, der aber gleichzeitig vor großen Herausforderungen steht. Nun traf sich Schneider mit den Mitgliedern des Tourismusausschusses der IHK Koblenz zum Austausch und gegenseitigen Kennenlernen. Ziel der Zusammenkunft im Hotel Pinger in Remagen war es, aktuelle tourismuspolitische Themen zu erörtern. Dabei ging es um bundespolitische, wie auch kommunale Fragen. Jeder der Teilnehmer schilderte in diesem Rahmen die Situation innerhalb der Betriebe, aktuelle Herausforderungen und allgemeine Problemstellungen. Dabei spielt für die touristische Großregion [...]

23. November 2022|

Karnevalistisches Brauchtum in Gefahr

Die Karnevalsvereine in Rheinland-Pfalz sehen sich mit massiven Problemen konfrontiert. Denn im Jahr 2023 tritt ein Erlass in Kraft, der besagt, dass Karnevalswagen künftig eine Zulassung benötigen. Da diese Zulassung mit hohen Kosten verbunden ist, gerät ein wichtiges Brauchtum in Gefahr. Das Landesministerium für Wirtschaft und Verkehr verlangt zur Zulassung ab 2023 eine kostenintensive Betriebserlaubnis und daraus entstehende Umbauten. Markus Feix von der KG Bad Breisig erklärt, dass die Kosten für das Gutachten pro Fahrzeug künftig zwischen 150 und 200 Euro betragen würden. Dazu kommen hohe Kosten für den Umbau der Brauchtumswagen, um diese mit einem eigenen Bremssystem auszustatten. Denn [...]

23. November 2022|

Jugendliche haben großes Interesse an Politik

Sinzig. Inflation, Energiekrise und der Krieg in der Ukraine: Es sind derzeit viele Fragen, die Jugendliche beschäftigen. Davon konnte sich die CDU-Landtagsabgeordnete überzeugen. Denn am 9. November findet jährlich der landesweite Schulbesuchstag statt. Dabei besuchen die Mitglieder des rheinland-pfälzischen Landesparlaments die Schülerinnen und Schüler im Unterricht und tauschen sich mit ihnen über aktuelle Fragen zum politischen Geschehen und zur Politik im Allgemeinen aus. Petra Schneider besuchte in Sinzig die Barbarossaschule und die Janusz-Korczak-Schule. Die Fragen, die die Schülerinnen und Schüler stellten, waren vielfältig. Es wurden sowohl Fragen zu Themen, die derzeit die Nachrichten beherrschen, als auch über Dauerbrenner wie Klimapolitik [...]

20. November 2022|

Antragsfrist für den Bezug von Mitteln aus dem Wiederaufbaufonds zum Wiederaufbau des Ahrtals

Durch den Wiederaufbaufond für den Wiederaufbau des Ahrtals stehen der Heimat die Hälfte der Fördermittel in Höhe von 30 Milliarden Euro zur Verfügung. Durch die „Verwaltungsvereinbarung zur Aufbauhilfe 2021“ wurde die Antragsfrist zur Beantragung von Finanzmittel aus dem Wiederaufbaufond, auf den 30. Juni 2023 festgelegt. Damit bleiben nur noch acht (!) Monate Zeit um entsprechende Anträge zu stellen und Gelder für den Wiederaufbau zu beantragen. Sowohl der ehemalige Landesinnenminister Roger Lewentz, als auch der amtierende Landesinnenminister Michael Ebling, haben zugesagt beim zuständigen Bundesfinanzministerium in Berlin eine Verlängerung der Antragsfrist zu beantragen. Vor diesem Hintergrund haben unsere beiden CDU-Landtagsabgeordneten Petra Schneider [...]

13. November 2022|

Politik und Handwerk müssen im Gespräch bleiben

Die Liste der Herausforderungen, mit denen die Bauwirtschaft in Rheinland-Pfalz täglich konfrontiert wird, ist lang. Corona-Pandemie, Energiekrise, unterbrochene Lieferketten, Inflation und die Flutkatastrophe im Ahrtal sind einige Beispiele. Das Baugewerbe fährt beim Wohnungsbau derzeit auf Sicht - so drückt es Klaus Rohletter aus, Präsident der Bauwirtschaft RLP, dem Verband des Baugewerbes in Rheinland-Pfalz. Rund 1300 Betrieb mit etwa 30.000 Beschäftigten gehören dem Verband an. Umso wichtiger ist es, das Politik und Handwerk miteinander im Gespräch bleiben, sich austauschen und Lösungen finden. Eine Plattform dazu bietet der Tag der Bauwirtschaft, den auch Landtagsabgeordnete Petra Schneider besuchte. Auch regionale Vertreter des Baugewerbes [...]

2. November 2022|

CDU-Landtagsabgeordnete diskutieren mit Jugendlichen

Dass sich Jugendliche nicht für Politik interessieren, ist ein hartnäckiges Vorurteil. Der Krieg in der Ukraine, die hohe Inflationsrate oder die Geschehnisse im Iran beschäftigen auch Schülerinnen und Schüler in besonderem Maße. Es herrscht Redebedarf: Jugendliche haben viele Fragen und möchten über aktuelle Entwicklungen diskutieren. Um mit der Politik ins Gespräch zu kommen, hat das Land Rheinland-Pfalz vor fast 20 Jahren den Schulbesuchstag ins Leben gerufen. An diesem Tag besuchen Landtagsabgeordnete die Schulen im Land, um die parlamentarische Arbeit greifbar zu machen und die Bedeutung der Demokratie zu unterstreichen. Über 8.000 Schülerinnen und Schüler an circa 150 Schulen haben am [...]

2. November 2022|

Einblicke in den Landtag

Auf Einladung der CDU-Landtagsabgeordneten Petra Schneider erhielten 15 Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 der Janusz-Korczak-Schule in Sinzig Einblicke in den Landtag in Mainz. Zu Beginn hatten sie die Möglichkeit, in einer offenen Gesprächsrunde ausführlich Fragen insbesondere zur politischen Arbeit von Frau Schneider zu stellen. Besonderes Interesse zeigten sie dabei an aktuellen Herausforderungen im Zusammenhang mit der Flutkatastrophe im Ahrtal, aber auch beispielsweise an Themen der Bildungs- und Arbeitsmarktpolitik. Anschließend zeigte die Abgeordnete den Schülerinnen und Schülern einzelne Räumlichkeiten des Landtagsgebäudes und als besonderen Höhepunkt auch den Plenarsaal, den sie bisher nur aus dem Fernsehen kannten. Abgerundet wurde der Besuch [...]

11. Oktober 2022|

Neues Pixi-Buch zum Landtag erschienen

„Im Landtag ist was los!“: So lautet der Titel eines neuen Pixi-Kinderbuchs von Autorin Corinna Fuchs und Illustratorin Ariane Camus. Der Buchtitel verspricht nicht zu viel. Denn in der Geschichte machen nämlich Geister das rheinland-pfälzische Landesparlament in Mainz unsicher. Das Buch ist dabei sehr anschaulich gestaltet, spannend verfasst und somit ideal, um Kinder an Themen wie Politik und Demokratie spielerisch heranzuführen. Davon konnten sich die Landtagsabgeordneten des Kreises Ahrweiler, Petra Schneider und Horst Gies, bei einer Leseprobe überzeugen. „Es ist klasse, wie viel Mühe sich bei diesem Buch gemacht wurde, um ein komplexes Thema kindgerecht darzustellen“, sind sich Gies und [...]

11. Oktober 2022|
Nach oben